PHP

Die Wikipedia sagt über PHP:

PHP ist eine Skriptsprache, die hauptsächlich zur Erstellung dynamischer Webseiten oder Webanwendungen verwendet wird. PHP wird als freie Software unter der PHP-Lizenz verbreitet.

PHP zeichnet sich durch die breite Datenbankunterstützung und Internet-Protokolleinbindung sowie die Verfügbarkeit zahlreicher Funktionsbibliotheken aus. PHP wird auf ca. 77,8 % aller Websites als serverseitige Programmiersprache eingesetzt (Stand: Juli 2012) und ist damit die am häufigsten verwendete Sprache zum Erstellen von Websites. Zudem ist sie bei den meisten Webhostern vorinstalliert.

Die Firma Pflaum hat viele Projekte mit PHP umgesetzt (und tut es teilweise noch heute) hat sich aber irgendwann für das noch bessere und vor allem noch schneller zu programmierende Ruby on Rails entschieden.